Workshop mit Julia – nur noch ein paar Plätze frei – Online anmelden

Sonntag 20. Oktober, 13:00-16:00 Uhr

Der Beckenboden hilft Frauen allen Alters eine stützende Körpermitte zu entwickeln anhand von praktischen Übungen zur verfeinerten Selbstwahrnehmung, Kräftigung, Entspannung und einem Miniexkurs in die Anatomie des Beckens.

Der Beckenboden bildet unsere stützende Mitte, er muss immer im richtigen Moment das Richtige tun: beim Husten reflexartig anspannen, bei Entspannungsübungen schön loslassen, sich bei der Geburt vollständig öffnen, beim Tragen von Lasten aber wieder gegen halten – so ein Beckenboden hat schon viel zu tun.

Richtig anspannen und entspannen, beides werden wir in diesem Workshop erforschen und lernen zu spüren um so auch die Zusammenhänge zu Körper und Gefühlswelt zu erleichtern.

55 € – bitte mit Voranmeldung – vielen Dank!  Online Anmeldung

Im Anschluss an den Workshop gibt es die Möglichkeit, eine Standard 10-er Karte für den spezial Preis von 130 Euro zu kaufen.